Bürgerinitiative gegen eine Fichtelgebirgsautobahn

Keine B 303 neu durch das Fichtelgebirge!

Home
News
Die BI
Presse

Am vergangenen Sonntag wurden die Kommunalparlamente neu gewählt. Die Bürgerinitiativen gegen eine Fichtelgebirgsautobahn werden in den kommenden Tagen sehr genau analysieren, welche Auswirkungen die Ergebnisse auf das Fichtelgebirge haben werden. Rücken wir der Autobahn ein Stück näher? Oder gerät sie endlich dorthin, wo sie hin gehört; in den Papierkorb?

Am Sonntag konnten SIE ihr Kreuzchen machen; ganz anonym. Am 1. Mai 2008 können Sie wieder mit den Füßen abstimmen: auf dem Waldstein, wenn es wieder darum geht: Keine Autobahn durch das Fichtelgebirge!

Wir laden Sie herzlich ein zu unserem Vorbereitungstreffen am Donnerstag, den 13. März 2008, 19 Uhr auf dem Waldstein. Dort gibts die Plakate und Handzettel, damit am 1. Mai jede Bürgerin, jeder Bürger weiß, was los ist: Brennpunkt Waldstein!

Terminkalender

Kontakt
Unsere Partner
Seitenzugriffe
26.04.2017, 23:35 Uhr

Nutzungsbedingungen ~ Impressum